Pacific Missionary Aviation Logo
Pacific Missionary Aviation Home    Sitemap    Kontakt
Pacific Missionary Aviation - Serving Jesus Christ in the Islands of Micronesia and the Philippines
Airplane Top
Airplane Bottom

Willkommen auf der Webseite der

Pacific Missionary Aviation (PMA)

 

 

Die fliegenden Samariter der Südsee.

Sie starten Rettungsflüge für Kranke und Schwerverletzte, suchen im Tiefflug über dem Ozean nach verschollenen Fischerbooten, werfen nach Katastrophen per Fallschirm Lebensmittel und Medikamente ab.

 

Oft sind sie die einzige Verbindung der weit verstreut liegenden, rund 2000 Inseln Mikronesiens zur Außenwelt. Pacific Missionary Aviation (PMA), das sind die fliegenden Samariter der Südsee. 1975 wurde die Missionsgesellschaft von Edmund Kalau ins Leben gerufen.

 

Seither hat sich die Arbeit erheblich ausgeweitet. Zum Flugdienst kamen eine ganze Reihe ergänzender Projekte hinzu: eine schwimmende Klinik, eine Druckerei, ein Waisenhaus sowie eine Radio- und Fernsehstation.

 

 

Leitsatz der PMA:


"Jesus Christus zu kennen und IHN bekannt zu machen"


Und ich will ein Zeichen unter ihnen aufrichten und einige von ihnen, die errettet sind, zu den Völkern senden,


… zu den fernen Inseln,


wo man nichts von mir gehört hat und die meine Herrlichkeit nicht gesehen haben; und sie sollen meine Herrlichkeit unter den Völkern verkündigen.
Jesaja 66,19

Kontakt

PMA Switzerland

Moosweg 4

CH-3532 Zäziwil/BE

Tel. 031 711 25 63

 

 

Aktuelles

 

 

Markus und Prisca Klassen

auf Palau

 

 

E-Kässeli

Die einfache Art zu spenden.

 

 

Insel Echo 3/2016

Insel Echo
Informationsbroschüre
2016 - Pacific Missionary Aviation